gender studies

 

Vom Sommersemester 2002 bis zum Sommersemester 2012 hat die Universität des Saarlandes eine Professur für Gender Studies eingerichtet. Die Gastprofessur eröffnete die die Möglichkeit, den Aspekt der Geschlechterforschung in jeweils wechselnden Fachrichtungen zu fokussieren und zu etablieren. Folgende Gastprofessorinnen für Genfer Studies lehrten in dieser Zeit an der Universität des Saarlandes:

 

 

 

 


 


 


 


 


  • Sommersemester 2005
    PD Dr. Andrea Günter, Literaturwissenschaftlerin, katholische Theologin und Philosophin