kooperationen und netzwerke

Bundesweite Vernetzung

 

Das Gleichstellungsbüro kooperiert auf Bundesebene mit der Bundeskonferenz der Frauen- und
Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (Öffnet externen Link in neuem FensterBuKoF) zu deren Vorstandsmitgliedern auch Frau Dr. Sybille Jung gehört. Außerdem besteht eine Kooperation mit der Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an den wissenschaftlichen Hochschulen Baden-Württembergs (Öffnet externen Link in neuem FensterLaKoG).

 

Vernetzung an der UdS

 

Das Gleichstellungsbüro kooperiert eng mit dem audit familiengerechtehochschule, der Kontaktstelle Studium und Behinderung sowie mit dem Öffnet externen Link in neuem FensterAStA-Referat für Familie und Gleichstellung zusammen.

 

Das Öffnet externen Link in neuem Fensteraudit familiengerechte hochschule versteht sich als strategisches Managementinstrument, das Wege aufzeigt, wie die Vereinbarkeit von Beruf/ Studium und Familie verbessert und langfristig in der Hochschulpolitik verankert werden kann. Das audit ist ebenso wie die Öffnet externen Link in neuem FensterKontaktstelle Studium und Behinderung (KSB) der Stabsstelle Chancengleichheit angegliedert. Durch die KSB werden Studierende mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten während des Studiums in allen Belangen unterstützt. Das Informationsangebot bezieht sich auch auf Studieninteressierte mit Einschränkungen.

 

Darüber hinaus arbeitet das Gleichstellungsbüro mit dem Öffnet externen Link in neuem FensterBeirat für Frauenfragen. Der Beirat für Frauenfragen ist die demokratisch gewählte Interessensvertretung für die Belange aller Frauen der Universität des Saarlandes (siehe hierzu auch das entsprechende Öffnet externen Link in neuem FensterDienstblatt). Er entwickelt hierzu eigene Initiativen und arbeitet mit der Gleichstellungsbeauftragten zusammen. Der Frauenbeirat wird im Rahmen der Gruppen-Urwahlen aus den vier Statusgruppen gewählt, und zwar mit je drei Vertreterinnen der Studentinnen, der Frauen des nichtwissenschaftlichen und des wissenschaftlichen Personals sowie der Professorinnen. Die derzeitig gewählten Mitglieder finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

 

Fakultätsgleichstellungsbeauftragte

 

Die Fakultätsgleichstellungsbeauftragten unterstützen die zentrale hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte in den jeweiligen Fakultäten bei der Erfüllung ihrer Aufgaben, besonders auch bei der Umsetzung des universitätseigenen Gleichstellungsplans.